Look’n’Find – der Sharewarehit des Jahres 2005

Nach über 11 Jahren beschreitet Look’n’Find nun den letzten aller Software-Lebenszyklen.
Nach dieser langen und stolzen Zeit, und mit über 950 verkauften Kopien weltweit, war Look’n’Find überaus erfolgreich und bekannt, und auch diverse Male als Heftbeilage zu PC Magazinen aus aller Welt vertreten – die englische Sharewareversion von Look’n’Find schaffte es sogar auf eine Heft-CD einer indischen TV-Programmzeitschrift(!).

Um so erfreulicher ist es, dass Look’n’Find das Rentenalter nun als frei-erhältliche Software erleben wird.
Unter www.bit-bite.de ist die Vollversion von Look’n’Find ab sofort als Freeware kostenlos und ohne Einschränkungen herunterladbar!

Ein Vorgeschmack gibt der Trailer, in welchem auch ersichtlich wird, dass Look’n’Find erstaunlich gut gealtert ist:

Mit an Bord ist natürlich auch der Spieldateneditor, mit dem es möglich ist, eigene Bilderdatensätze anzulegen.
In diesem Sinne „Ready? Go!“